Physiotherapie

Die Physiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von verschiedenen aktiven und passiven Heilmitteln, welche das Ziel haben die körperlichen Funktionen wiederherzustellen, zu verbessern, oder zu erhalten.

Letztendlich geht es bei der Physiotherapie um die Verbesserung von Bewegung unter Beachtung der anatomischen, physiologischen und kognitiven Gegebenheiten des jeweiligen Patienten.

Durch eine Befunderhebung werden die Beschwerden des Patienten ermittelt, um darauf abgestimmt die entsprechende Therapie zu wählen. Diese Erhebung ist in jedem Fachbereich der Physiotherapie notwendig um in möglichst kurzer Zeit, einen entsprechenden Behandlungserfolg zu erzielen.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok